Mit der Einführung des neuen EBM /Abrechnungsregeln für die Praxen im Oktober 2013 hat der Gesetztgeber neue Möglichkeiten der Vorsorge bei älteren Menschen ab 70 Jahren eingerichtet.

Seniorencheck nutzen

Mit der Einführung des neuen EBM /Abrechnungsregeln für die Praxen im Oktober 2013 hat der Gesetztgeber neue Möglichkeiten der Vorsorge bei älteren Menschen ab 70 Jahren eingerichtet.

So bietet Ihre Krankenkasse eine spezielle Vorsorgeuntersuchung an, diese wird 2 x pro Jahr durchgeführt und von den Kassen übernommen.

Der „normale Vorsorgecheck“ , wie Sie Ihn bisher kennen,  wird daneben zusätzlich wie gewohnt erfolgen.

Mit dieser  Möglichkeit sollen bestimmte Erkrankungen des älter werdenden Menschen frühzeitig erkannt werden, damit Sie lange fit, gesund, aktiv und selbstständig bleiben.

Auch wir können Ihnen diesen “Seniorencheck” alle 6 Monate anbieten.